Folge uns auf

Stars

Mike Tindall: Oma war gegen Hochzeit mi Zara Phillips

Veröffentlich am

Mike Tindall

Mike Tindalls Großmutter war total gegen eine Hochzeit mit Zara Phillips.

Der 41-jährige ehemalige Rugby-Star lernte die 39-jährige Zara - die Tochter von Prinzessin Anne und ihrem Ex-Mann Mark Philips - 2003 kennen.

Obwohl sie 2011 heirateten, war Mikes Großmutter besorgt, dass ihre Ehe wegen Mikes bescheidener Herkunft "gemieden" werden könnte. Mikes Vater, Philip Tindall, erklärte: "Er begann im Jahr 2000 für England zu spielen, und es dauerte nicht allzu lange, bis er Zara kennenlernte und bei ihr einzog. Lindas Mutter war dagegen. Zu ihrer Zeit heirateten Mitglieder des Königshauses Mitglieder andere Königshauses und sie dachte, die Hochzeit würde gemieden werden." Philip und seine Frau Linda empfanden Zaras Familie als sehr gastfreundlich und sie verbrachten während der Spieltage von Mike viel Zeit miteinander. Er fügte hinzu: "Aber von Anfang an war die ganze Familie einfach reizend. Wir haben uns an einem Freitagabend das Spiel angeschaut und einen Zwischenstopp eingelegt. Manchmal gingen wir alle am Sonntag mit Zaras Mutter essen, bevor wir nach Hause gingen. Wir verbrachten auch ziemlich viel Zeit mit ihrem Vater. Harry schaute sich oft das Rugby-Spiel an, und so lernten wir sie alle langsam und ruhig kennen - und so ging das eine ganze Reihe von Jahren lang." Philip findet zudem, dass Mike und Zara - die zusammen die Töchter Mia (6) und Lena (2) haben - ein "fantastisches Team" seien. Er fügte dem Magazin "Sunday Times" hinzu: "Lindas Mutter starb, bevor sie Zara kennen lernen konnte, aber ich weiß, sie hätte sie genauso geliebt wie wir, denn sie und Mike passen perfekt zusammen. Was der eine beginnt, beendet der andere; sie sind ein fantastisches Team."

Verpasse ab jetzt keine Star News des Tages ⭐ VIP-News, aktuelle Prominews, die besten Bilder der Stars sowie Videos und Interviews mehr! Folge uns direkt auf den Social-Medien und bleibe informiert.

Werbeanzeige

Kommentare

Werbeanzeige